Windows 10 Update 1903 (May 2019) allgemein verfügbar

Microsoft hat das für Mai 2019 angekündigte Windows 10 Update für Windows 10 bereitgestellt. Hier erfahren Sie, wie Sie es installieren.


Screenshot-_279_-3dd84c9faa029250.png

Windows 10 1903 ist nun allgemein verfügbar und wird nicht automatisch installiert. Anwender, die eine bestehendes Windows-10-System auf die neue Version aktualisieren möchten, müssen die Installation manuell auslösen. Geben Sie in der Suche „Windows Update“ ein, um am komfortabelsten auf die Funktion in der Systemsteuerung zu gelangen.

ggplaamkibjnpede-cfc3877afc11b9de.jpeg

Neu ist die Möglichkeit sowohl in Windows 10 Pro wie auch in der Home-Version,  selbst zu entscheiden, wann die Installation von Funktions-Upgrades erfolgt. Wird trotz Suche nach Updates kein Funktionsupdate auf Windows 10 Version 1903 angeboten, ist das System noch nicht für den Umstieg bereit. Microsoft liefert die neue Windows-Version nach und nach aus und versorgt zuerst die Systeme, von denen keine Kompatibilitätsprobleme bekannt sind. 

An bekannten Problemen, die einen Umstieg auf Windows 10 Version 1903 im Wege stehen, mangelt es nicht. Forcierte Updates wird es jedoch in bestimmten Fällen weiterhin geben, nämlich dann, wenn für die installierte Version der Support abgekündigt wird.